Weiterempfehlen:

Remise en état et adaptations spécifiques à l'exploitation Hôtel du gouvernement de Berne CFC 244 – Installations de Ventilation

Vergabestelle: Bau-, Verkehrs- und Energiedirektion des Kantons Bern / Amt für Grundstücke und Gebäude

Publiziert: 11.01.2017
Amtsblatt: 30.11.-0001
Auftragsart: Bauauftrag
Auftraggeber: Kanton
Verfahrensart: Offen
GATT/WTO-Abkommen: Nein
Lose: Nein
Varianten: Nein

Ausschreibung (Zusammenfassung)

1. Auftraggeber

1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers
Bedarfsstelle/Vergabestelle: Bau-, Verkehrs- und Energiedirektion des Kantons Bern / Amt für Grundstücke und Gebäude
Beschaffungsstelle/Organisator: Amt für Grundstücke und Gebäude des Kantons Bern, zu Hdn. von Martin Lustenberger, Reiterstrasse 11, 3011 Bern, CH, Telefon: 031 633 34 58, Fax: 031 633 34 60, E-Mail: info.agg [at] bve.be.ch, Web: www.bve.be.ch,
1.2 Bezugsquelle für Ausschreibungsunterlagen
unter www.simap.ch
1.3 Art des Auftraggebers
Kanton
1.4 Verfahrensart
Offenes Verfahren
1.5 Auftragsart
Bauauftrag
1.6 Gemäss GATT/WTO-Abkommen, resp. Staatsvertrag
Nein

2. Beschaffungsobjekt

2.1 Projekttitel der Beschaffung
Remise en état et adaptations spécifiques à l'exploitation Hôtel du gouvernement de Berne CFC 244 – Installations de Ventilation
2.2 Detaillierter Projektbeschrieb
Démontage et remplacement de différentes installations de ventilation ;
remise en état des canaux d’aération.
2.3 Gemeinschaftsvokabular
CPV: 45210000 - Bauleistungen im Hochbau
BKP: 244 - Lüftungsanlagen
2.4 Frist für die Einreichung des Angebotes
Datum: 01.02.2017

Hinweis

Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die auf der Plattform www.simap.ch veröffentlichten Daten.