Weiterempfehlen:

Mutationen vom 6. Februar 2003 - Kanton Appenzell Innerrhoden

Zeige nur: Neugründungen | Mutationen | Löschungen

Publikationen

06.02.2003, SHAB, Tagebuch-Nr: 44 vom 31.01.2003

AC Bernstein Lloyd Finanz AG, in Appenzell, Erarbeiten von Beteiligungskonzepten, das Erbringen von Dienstleistungen für Unternehmen, Finanzierungsberatung und Finanzierungsvermittlung, sowie die Vermittlung und Beratung von Unternehmen, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 109 vom 10. 06. 2002, S. 2, Publ. 504042). Firma neu: AC Bernstein Lloyd Finanz AG in Liquidation. Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: Widmer, Werner, von Kirchberg SG, in Häuslenen (Aadorf), Mitglied, mit Einzelunterschrift. Eingetragene Personen neu oder mutierend: Degen, Peter, deutscher Staatsangehöriger, in München (D), Geschäftsführer, mit Einzelunterschrift (bisher: in Appenzell). Die Gesellschaft wird in Anwendung von Art. 708 Abs. 4 OR und Art. 86 Abs. 2 HRegV von Amtes wegen als aufgelöst erklärt, weil die ihr zur Wiederherstellung des gesetzmässigen Zustandes in bezug auf die Verwaltung und Vertretung angesetzte Frist fruchtlos abgelaufen ist. Die Gesellschaft ist ohne Liquidator.

06.02.2003, SHAB, Tagebuch-Nr: 45 vom 31.01.2003

Euranet Datentechnik AG, in Appenzell, Erbringung von Dienstleistungen aller Art im Bereich der elektronischen Datenverarbeitung im In- und Ausland, einschliesslich Erstellung von EDV-Programmen, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 232 vom 30. 11. 1998, S. 8167). Firma neu: Euranet Datentechnik AG in Liquidation. Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: Widmer, Werner, von Kirchberg SG, in Frauenfeld, Mitglied, mit Einzelunterschrift. Eingetragene Personen neu oder mutierend: Degen, Peter, deutscher Staatsangehöriger, in München (D), Geschäftsführer, mit Einzelunterschrift (bisher: in Appenzell). Die Gesellschaft wird in Anwendung von Art. 708 Abs. 4 OR und Art. 86 Abs. 2 HRegV von Amtes wegen als aufgelöst erklärt, weil die ihr zur Wiederherstellung des gesetzmässigen Zustandes in bezug auf die Verwaltung und Vertretung angesetzte Frist fruchtlos abgelaufen ist. Die Gesellschaft ist ohne Liquidator.

06.02.2003, SHAB, Tagebuch-Nr: 46 vom 31.01.2003

Retec, in Schwende, Erwerb, Verwaltung, Vermarktung und Entwicklung von Patenten, Lizenzen, Firmen-Know-How und Beteiligungen usw., Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 224 vom 19. 11. 2002, S. 2, Publ. 734184). Firma neu: Retec in Liquidation. Die Gesellschaft wird in Anwendung von Art. 708 Abs. 4 OR und Art. 86 Abs. 2 HRegV von Amtes wegen als aufgelöst erklärt, weil die ihr zur Wiederherstellung des gesetzmässigen Zustandes in Bezug auf die Verwaltung und Vertretung angesetzte Frist fruchtlos abgelaufen ist.