Recommander:

Démarrage de 21. janvier 2009 - Canton Basel-Landschaft

Afficher seulement: Sociétés nouvellement fondées | Mutations | Suppressions

Publications

21.01.2009, SHAB, Journal no.: 348 de 15.01.2009

Di Bartolo Carrosserie & Autospritzwerk GmbH, in M ü n c h e n s t e i n , CH-280.4.012.431-4, Reinacherstrasse 45, 4142 Münchenstein, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (Neueintragung). Statutendatum: 15. 01. 2009. Zweck: Betrieb einer Carrosseriewerkstatt sowie eines Autospritzwerkes. Die Gesellschaft kann sich an anderen Unternehmen beteiligen, Grundeigentum erwerben, belasten, veräussern und verwalten, Finanzierungen für eigene oder fremde Rechnung vornehmen sowie Garantien und Bürgschaften für Tochtergesellschaften und Dritte eingehen. Stammkapital: CHF 20'000.-. Publikationsorgan: SHAB. Die Mitteilungen der Gesellschaft an die Gesellschafter erfolgen per Brief, E-Mail oder Telefax. Gemäss Erklärung der Geschäftsführung vom 15.01.2009 untersteht die Gesellschaft keiner ordentlichen Revision und verzichtet auf eine eingeschränkte Revision. Eingetragene Personen: Di Bartolo, Patrizio, italienischer Staatsangehöriger, in Reinach BL, Gesellschafter und Geschäftsführer, mit Einzelunterschrift, mit 20 Stammanteilen von je CHF 1'000.-.

21.01.2009, SHAB, Journal no.: 349 de 15.01.2009

Stiftung TRIGON, in Arlesheim, CH-280.7.012.432-4, Stollenrain 22, 4144 Arlesheim, Stiftung (Neueintragung). Urkundendatum: 23. 12. 2008. Zweck: Die Stiftung bezweckt die Förderung und Errichtung von sozialen Wohn- und Arbeitsstätten. Diese sollen tendenziell eine sinnvolle Verknüpfung von Wohnen und Arbeiten ermöglichen. Die Stiftung erstrebt in diesem Rahmen auf gemeinnütziger Grundlage die Förderung und Gewährung von Mieteigentum an Personen, die dieses Mieteigentum selber nutzen. Die Stiftung kann zur Erreichung ihres Zweckes überbaubaren Boden sowie überbaute Grundstücke zu Eigentum erwerben und selber Bauten und Siedlungen realisieren. Die Stiftung kann Organisationen mit ähnlichen Zielsetzungen unterstützen oder sich an denselben auch direkt beteiligen oder sich mit denselben zusammenschliessen. Näheres wird im Reglement der Stiftung festgelegt. Die sozialen Wohnstätten sollen das Zusammenleben und die soziale und kulturelle Betätigung verschiedener Generationen ermöglichen sowie alternativen Wohnformen Entfaltungsmöglichkeiten bieten. Die sozialen Arbeitsstätten sollen alternativen Arbeitsformen Entfaltungsmöglichkeiten bieten. Die Stiftung kann solche Arbeitsstätten auch selbst einrichten und führen. Die Stiftung bezweckt insbesondere auch die Förderung von kulturellen und pädagogischen Tätigkeiten, welche eine kulturelle und pädagogische Bereicherung der Öffentlichkeit zum Ziel haben. Sie fördert und unterstützt auch soziale, kulturelle und künstlerische Projekte und Institutionen. Sie unterstützt die Arbeiten Kulturschaffender insbesondere im Bereich der darstellenden und bildenden Kunst, z.B. indem sie solchen Kulturschaffenden Wohn- und Arbeitsräume zur Verfügung stellt. Organisation: Stiftungsrat von mindestens 3 Mitgliedern, Beirat von mindestens 3 Mitgliedern und Revisionsstelle. Eingetragene Personen: Ermel, John, britischer Staatsangehöriger, in Dornach, Präsident des Stiftungsrates, mit Kollektivunterschrift zu zweien; Forster, Mathias, von Golaten, in Dornach, Vizepräsident des Stiftungsrates, mit Kollektivunterschrift zu zweien; Mattheus, Walther, deutscher Staatsangehöriger, in Dornach, Mitglied des Stiftungsrates, mit Kollektivunterschrift zu zweien; Stephan Revisions AG, in Muttenz (CH-280.3.910.548-5), Revisionsstelle.

21.01.2009, SHAB, Journal no.: 350 de 15.01.2009

STRATCON Dr. Bullinger, in Reinach BL, CH280.1.012.433-1, Römerstrasse 40a, 4153 Reinach, Einzelunternehmen (Neueintragung). Zweck: Strategische Managementberatung. Eingetragene Personen: Bullinger, Dr. Hans Alexander, deutscher Staatsangehöriger, in Magden, Inhaber, mit Einzelunterschrift.