Weiterempfehlen:

Baugenossenschaft Illeffi

c/o AT Aviso Treuhand AG, Guldibuckstrasse 11
8307 Effretikon

Status: aktiv
Sitz: Illnau-Effretikon
Rechtsform: Genossenschaft
Letzte Publ.: 13.01.2021
Gründungsjahr: 1993
Handelsregister: Zürich
UID: CHE-103.692.883
Register-Nr.: CH-020.5.000.113-6

Firma überwachen Nachbarschaft

Zweck

Eingetragen am 21. Dezember 1995

Bezweckt in gemeinsamer Selbsthilfe die Förderung des preisgünstigen Wohnens auf gemeinnütziger Grundlage, insbesondere Befriedigung oder Verbesserung der Wohnbedürfnisse in Illnau-Effretikon durch Bereitstellen von geeignetem Wohnraum für Familien, Einzelpersonen und Personengruppen jeden Alters und aller sozialen Schichten; Schaffung und Betrieb von Wohnraum für Betagte; Befriedigung oder Verbesserung der dem Wohnen dienenden gewerblichen und kulturellen Bedürfnisse, z.B. durch Zurverfügungstellung von Einkaufs-, Therapie- oder ähnlicher Gewerberäumlichkeiten. Die Genossenschaft vermietet und verkauft preisgünstige Wohnungen in erster Linie an ihre Mitglieder. Die Tätigkeit der Genossenschaft ist nicht gewinnstrebig. Die Liegenschaften sind der Spekulation zu entziehen. Beim Verkauf von Grundeigentum sorgt die Genossenschaft dafür, dass die Erwerbenden keine Spekulationsgeschäfte tätigen können. Ist in der Gestaltung der Objekte frei; strebt sowohl gesamthaft, wie auch innerhalb grösserer Objekte an sich, eine Durchmischung bezüglich Wohngrösse, Wohnkomfort sowie Alter und sozialer Herkunft der Benutzer an, ohne jedoch an deren Person spezielle Anforderungen zu stellen; kann zur Erfüllung ihres Zweckes bereits überbaute Grundstücke sowie derzeit noch unüberbauten, aber überbaubaren Boden zu Eigentum erwerben und Objekte, die für die Erreichung des Zweckes geeignet sind, darauf erstellen; kann ferner an Grundstücken Baurechte erwerben oder Häuser mieten oder sich an anderen Unternehmen beteiligen sowie die Mitgliedschaft bei Dachorganisationen gemeinnütziger Baugenossenschaften erwerben.

Gelöscht am 21. Dezember 1995, gültig vom 28.09.1993 - 21.12.1995

Förderung des preisgünstigen Wohnens auf gemeinnütziger Grundlage, insbesondere Befriedigung oder Verbesserung der Wohnbedürfnisse - in erster Linie der Mitglieder - in Illnau-Effretikon durch Bereitstellen von geeignetem Wohnraum für Familien, Einzelpersonen und Personengruppen jeden Alters und aller sozialen Schichten; Schaffung und Betrieb von Wohnraum für Betagte; Befriedigung oder Verbesserung der dem Wohnen dienenden gewerblichen und kulturellen Bedürfnisse, z.B. durch Zurverfügungstellung von Einkaufs-, Therapie- oder ähnlicher Gewerberäumlichkeiten. Ist in der Gestaltung der Objekte frei; strebt sowohl gesamthaft, wie auch innerhalb grösserer Objekte an sich, eine Durchmischung bezüglich Wohngrösse, Wohnkomfort sowie Alter und sozialer Herkunft der Benutzer an, ohne jedoch an deren Person spezielle Anforderungen zu stellen; kann zur Erfüllung ihres Zweckes bereits überbaute Grundstücke sowie derzeit noch unüberbauten, aber überbaubaren Boden zu Eigentum erwerben und Objekte, die für die Erreichung des Zweckes geeignet sind, darauf erstellen; kann ferner an Grundstücken Baurechte erwerben oder Häuser mieten oder sich an anderen Unternehmen beteiligen.