Weiterempfehlen:

Construction d'une centrale photovoltaïque

Vergabestelle: Service des achats-approvisionnements / Hôpital Riviera-Chablais, Vaud Valais

Publiziert: 16.04.2018
Amtsblatt: 30.11.-0001
Auftragsart: Lieferauftrag
Auftraggeber: MUNICIPALITY_OTHER
Ausführung: von 30.07.2018 bis 06.12.2018
Verfahrensart: Offen
GATT/WTO-Abkommen: Ja
Lose: Nein
Varianten: Ja
Teilangebote: Nein

Ausschreibung

1. Auftraggeber

1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers
Bedarfsstelle/Vergabestelle: Service des achats-approvisionnements / Hôpital Riviera-Chablais, Vaud Valais
Beschaffungsstelle/Organisator: Service des achats-approvisionnements / Hôpital Riviera-Chablais, Vaud Valais, zu Hdn. von Monsieur Joffrey JUPILLE, Route de Morgins, 54, 1870 Monthey, CH, Telefon: 024 473 11 71, E-Mail: joffrey.jupille [at] hopitalrivierachablais.ch,
1.2 Angebote sind an folgende Adresse zu schicken
Adresse gemäss Kapitel 1.1
1.3 Gewünschter Termin für schriftliche Fragen
09.05.2018
Bemerkungen:
Avant 17h00
1.4 Frist für die Einreichung des Angebotes
Datum: 30.05.2018, Uhrzeit: 12:00
1.5 Datum der Offertöffnung
Datum: 31.05.2018, Uhrzeit: 10:00, Ort: Rennaz
1.6 Art des Auftraggebers
MUNICIPALITY_OTHER
1.7 Verfahrensart
Offenes Verfahren
1.8 Auftragsart
Lieferauftrag
1.9 Gemäss GATT/WTO-Abkommen, resp. Staatsvertrag
Ja

2. Beschaffungsobjekt

2.1 Art des Lieferauftrag
PURCHASE
2.2 Projekttitel der Beschaffung
Construction d'une centrale photovoltaïque
2.3 Aktenzeichen / Projektnummer
18LTRAVOLT
2.4 Gemeinschaftsvokabular
CPV: 09331200 - Photovoltaische Solarmodule/Solarzellen
CPV: 09332000 - Sonnenenergieanlage
2.5 Detaillierter Projektbeschrieb
Installation d'une centrale photovoltaïque sur le toit de l'hôpital, d'une puissance approximative de 1'000kVA
2.6 Ort der Ausführung
Hôpital Riviera-Chablais, Vaud Valais - site de Rennaz
2.7 Aufteilung in Lose?
Nein
2.8 Werden Varianten zugelassen?
Ja
2.9 Werden Teilangebote zugelassen?
Nein
2.10 Ausführungstermin
Beginn: 30.07.2018 und Ende: 06.12.2018

3. Bedingungen

3.1 Generelle Teilnahmebedingungen
Selon dossier d'appel d'offres
3.2 Kautionen / Sicherheiten
Selon dossier d'appel d'offres
3.3 Zahlungsbedingungen
Selon les conditions mentionnées dans le dossier d'appel d'offres
3.4 Einzubeziehende Kosten
Tous les coûts liés à la bonne éxécution du marché
3.7 Eignungskriterien
aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien
3.8 Geforderte Nachweise
aufgrund der in den Unterlagen geforderten Nachweise
3.9 Zuschlagskriterien
aufgrund der nachstehenden Kriterien
Offre financière, Gewichtung 35%
Production annuelle estimée, Gewichtung 35%
Qualité technique de l'offre, Gewichtung 10%
Organisation du candidat, Gewichtung 10%
Références, Gewichtung 10%
3.10 Bedingungen für den Erhalt der Ausschreibungsunterlagen
Kosten: keine
3.11 Sprachen für Angebote
Französisch
3.12 Gültigkeit des Angebotes
3.13 Bezugsquelle für Ausschreibungsunterlagen
unter www.simap.ch
Sprache der Ausschreibungsunterlagen: Französisch

4. Andere Informationen

4.6 Rechtsmittelbelehrung
www.simap.ch
4.7 Rechtsmittelbelehrung
Le présent appel d’offres peut faire l’objet d’un recours à la Cour de droit administratif et public du Tribunal cantonal, Av. Eugène-Rambert 15, 1014 Lausanne, déposé dans les dix jours dès la publication ; il doit être signé et indiquer les conclusions et motifs du recours. La décision attaquée est jointe au recours.

Hinweis

Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die auf der Plattform www.simap.ch veröffentlichten Daten.