Weiterempfehlen:

Thin Clients mit E-Lux als Operating System (Betriebssystem)

Vergabestelle: SVA Zürich

Publiziert: 13.03.2018
Amtsblatt: 30.11.-0001
Auftragsart: Lieferauftrag
Auftraggeber: Andere Träger kantonaler Aufgaben
Ausführung: von 02.07.2018
Verfahrensart: Offen
GATT/WTO-Abkommen: Nein
Lose: Nein
Varianten: Nein
Teilangebote: Nein

Ausschreibung

1. Auftraggeber

1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers
Bedarfsstelle/Vergabestelle: SVA Zürich
Beschaffungsstelle/Organisator: SVA Zürich, zu Hdn. von Roger Furrer, Röntgenstrasse 17, 8005 Zürich, CH, Telefon: 0041444485000, Fax: 0041444485555, E-Mail: fur [at] svazurich.ch,
1.2 Angebote sind an folgende Adresse zu schicken
Adresse gemäss Kapitel 1.1
1.3 Gewünschter Termin für schriftliche Fragen
Bemerkungen:
Gemäss unserem Dokument "Offertstellung ThinClient"
1.4 Frist für die Einreichung des Angebotes
Datum: 05.04.2018, Uhrzeit: 12:00, Formvorschriften: Eingang am Eingabeort massgebend (nicht Poststempel)
1.5 Datum der Offertöffnung
Datum: 06.04.2018, Uhrzeit: 13:30, Ort: SVA Zürich, Bemerkungen: Die Öffnung ist nicht öffentlich, wird protokolliert.
1.6 Art des Auftraggebers
Andere Träger kantonaler Aufgaben
1.7 Verfahrensart
Offenes Verfahren
1.8 Auftragsart
Lieferauftrag
1.9 Gemäss GATT/WTO-Abkommen, resp. Staatsvertrag
Nein

2. Beschaffungsobjekt

2.1 Art des Lieferauftrag
PURCHASE
2.2 Projekttitel der Beschaffung
Thin Clients mit E-Lux als Operating System (Betriebssystem)
2.4 Gemeinschaftsvokabular
CPV: 30213300 - Tischcomputer
2.5 Detaillierter Projektbeschrieb
Thin Client mit E-Lux RP 5.7
2.6 Ort der Ausführung
SVA Zürich, Röntgenstrasse 17, 8005 Zürich
2.7 Aufteilung in Lose?
Nein
2.8 Werden Varianten zugelassen?
Nein
2.9 Werden Teilangebote zugelassen?
Nein
2.10 Ausführungstermin
Beginn: 02.07.2018 und
Bemerkungen
Erwartet wird eine Lieferbereitschaft für die Monate Juli bis September 2018. Der oder die konkreten Termine werden im Vertrag festgehalten.

3. Bedingungen

3.1 Generelle Teilnahmebedingungen
Gemäss unserem Ausschreibungsdokument "Offertstellung ThinClient"
3.3 Zahlungsbedingungen
Gemäss unserem Ausschreibungsdokument "Offertstellung ThinClient"
3.4 Einzubeziehende Kosten
Gemäss unserem Ausschreibungsdokument "Offertstellung ThinClient"
3.5 Bietergemeinschaft
Gemäss unserem Ausschreibungsdokument "Offertstellung ThinClient"
3.7 Eignungskriterien
aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien
3.8 Geforderte Nachweise
aufgrund der in den Unterlagen geforderten Nachweise
3.9 Zuschlagskriterien
aufgrund der in den Unterlagen geforderten Nachweise
3.10 Bedingungen für den Erhalt der Ausschreibungsunterlagen
Kosten: keine
3.11 Sprachen für Angebote
Deutsch
3.12 Gültigkeit des Angebotes
6 Monate ab Schlusstermin für den Eingang der Angebote
3.13 Bezugsquelle für Ausschreibungsunterlagen
unter www.simap.ch
Sprache der Ausschreibungsunterlagen: Deutsch

4. Andere Informationen

4.2 Geschäftsbedingungen
Gemäss unserem Ausschreibungsdokument "Offertstellung ThinClient"
4.3 Verhandlungen
Keine
4.7 Rechtsmittelbelehrung
Gegen diese Ausschreibung kann innert 10 Tagen, von der Publikation an gerechnet, beim Verwaltungsgericht des Kantons Zürich, Postfach, 8090 Zürich, schriftlich Beschwerde eingereicht werden. Die Beschwerdeschrift ist im Doppel einzureichen. Sie muss einen Antrag und dessen Begründung enthalten. Die angefochtene Ausschreibung ist beizulegen. Die angerufenen Beweismittel sind genau zu bezeichnen und, soweit möglich, beizulegen.

Hinweis

Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die auf der Plattform www.simap.ch veröffentlichten Daten.