Weiterempfehlen:

Löschungen vom 1999/128, Seite 1

Zeige nur: Neugründungen | Mutationen | Löschungen

Publikationen

06.07.1999, SHAB 128, Tagebuch-Nr: 14620 vom 30.06.1999

Aureus Management AG, in Z ü r i c h , Wahrnehmung von Managementfunktionen, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 189 vom 30. 09. 1998, S. 6711). Die Gesellschaft wird infolge Verlegung des Sitzes nach Zug (SHAB Nr. 112 vom 14.06.1999, S. 3973) im Handelsregister des Kantons Zürich von Amtes wegen gelöscht.

06.07.1999, SHAB 128, Tagebuch-Nr: 14621 vom 30.06.1999

High-Clean AG, Zürich, in Z ü r i c h , Spezialreinigung von Computergeräten einschliesslich Printern, Grossanlagen und Hohlböden, antistatische Behandlung und ähnliche Dienstleistungen, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 229 vom 25. 11. 1998, S. 8048). Die Gesellschaft wird in Anwendung von Art. 89 HRegV von Amtes wegen gelöscht, weil die Gesellschaft keine verwertbaren Aktiven mehr hat und kein begründetes Interesse an der Aufrechterhaltung der Eintragung innert angesetzter Frist geltend gemacht wurde.

06.07.1999, SHAB 128, Tagebuch-Nr: 14622 vom 30.06.1999

I. Hagenmeyer Industrie-Beteiligungs Aktiengesellschaft in Liquidation, in Z ü r i c h , Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 189 vom 30. 09. 1996, S. 5896). Die Liquidation ist beendet. Die Gesellschaft wird gelöscht.

06.07.1999, SHAB 128, Tagebuch-Nr: 14642 vom 30.06.1999

Merco Informatik GmbH, in A f f o l t e r n a m A l b i s , Erbringung von Informatik- und Beratungsdienstleistungen sowie Verkauf von Hardware und Software, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (SHAB Nr. 62 vom 31. 03. 1998, S. 2197). Die Gesellschaft wird infolge Verlegung des Sitzes nach Oberägeri (SHAB Nr. 116 vom 18.06.1999, S. 4087) im Handelsregister des Kantons Zürich von Amtes wegen gelöscht.

06.07.1999, SHAB 128, Tagebuch-Nr: 14672 vom 30.06.1999

W. Haas, in Z ü r i c h , Planung und Ausführung von Lüftungs- und Klimaanlagen, Einzelfirma (SHAB Nr. 51 vom 03. 03. 1982, S. 677). Die Aktiven und Passiven sind an die W. Haas AG, in Zürich, übergegangen. Die Firma ist erloschen.

06.07.1999, SHAB 128, Tagebuch-Nr: 3001 vom 30.06.1999

H.U. Trachsel, in K e h r s a t z , Autoreparaturwerkstätte usw. Einzelfirma (SHAB Nr. 174 vom 29. 07. 1971, S. 1879). Die Aktiven und Passiven sind an die "Auto Trachsel AG", in Kehrsatz, übergegangen. Die Firma ist erloschen.

06.07.1999, SHAB 128, Tagebuch-Nr: 3007 vom 30.06.1999

Holzbau Krieg, in K i e s e n , Zimmerei/ Innenausbau, Einzelfirma (SHAB Nr. 77 vom 23. 04. 1991, S. 1677). Die Aktiven und Passiven sind an die "Holzbau Krieg AG" übergegangen. Die Firma ist erloschen.

06.07.1999, SHAB 128, Tagebuch-Nr: 3009 vom 30.06.1999

Hermann Lüthi, in M ü n s i n g e n , Schreinerei, Glaserei, Innenausbau, Einzelfirma (SHAB Nr. 20 vom 25. 01. 1979, S. 248). Die Aktiven und Passiven sind an die "Hermann Lühti Schreinerei - Glaserei - Innenausbau AG" übergegangen. Die Firma ist erloschen.

06.07.1999, SHAB 128, Tagebuch-Nr: 3015 vom 30.06.1999

Peter Stucki, in W a l k r i n g e n , Elektro-Unternehmung, Einzelfirma (SHAB Nr. 16 vom 20. 01. 1977, S. 199). Die Aktiven und Passiven sind an die "Peter Stucki Elektro AG", in Walkringen, übergegangen. Die Firma ist erloschen.

06.07.1999, SHAB 128, Tagebuch-Nr: 1073 vom 23.06.1999

Küchenstudio Locher, in L ü t z e l f l ü h , Handel mit Küchen und Büromöbeln, Einzelfirma (SHAB Nr. 71 vom 13. 04. 1994, S. 1974). Mit Verfügung des Konkursrichters von Trachselwald vom 13. 09. 1995 ist das Konkursverfahren geschlossen worden. Die Firma wird von Amtes wegen gelöscht.

06.07.1999, SHAB 128, Tagebuch-Nr: 1075 vom 23.06.1999

Peter Rindlisbacher, in A a r w a n g e n , Betrieb einer Autoreparaturwerkstätte mit Autohandel,Tankstelle, Einzelfirma (SHAB Nr. 245 vom 18. 10. 1972, S. 2703). Die Firma ist infolge Geschäftsaufgabe erloschen.

06.07.1999, SHAB 128, Tagebuch-Nr: 1061 vom 23.06.1999

Sana GmbH, in B i e l , Übernahme von Vertretungen der Haushaltgerätebranche, durch Konkurs aufgelöste Gesellschaft mit beschränkter Haftung (SHAB Nr. 278 vom 30. 11. 1987, S. 4651). Die Firma wird nach beendigtem Konkursverfahren von Amtes wegen gelöscht.

06.07.1999, SHAB 128, Tagebuch-Nr: 1062 vom 23.06.1999

Fremawill AG in Konkurs, in A r c h , Erwerb, Verwaltung und Handel mit Grundstücken usw. (SHAB Nr. 158 vom 16. 8. 1996, S. 4931). Die Firma wird nach beendigtem Konkursverfahren von Amtes wegen gelöscht.

06.07.1999, SHAB 128, Tagebuch-Nr: 1063 vom 23.06.1999

STG Stern Garage AG in Konkurs, in B ü r e n a n d e r A a r e , Betrieb einer Autogarage usw. (SHAB Nr. 227 vom 22. 11. 1995, S. 6384). Die Firma wird nach beendigtem Konkursverfahren von Amtes wegen gelöscht.

06.07.1999, SHAB 128, Tagebuch-Nr: 1068 vom 23.06.1999

Bruno Pauli, in B i e l B E , Ankauf, Verkauf und Marketing im Sportartikelbereich, Einzelfirma, in Konkurs (SHAB Nr. 111 vom 11. 06. 1999, S. 3921). Das Konkursverfahren ist gemäss Mitteilung des Betreibungs- und Konkursamtes Berner Jura-Seeland, Dienststelle Nidau, am 21. Juni 1999 mangels Aktiven eingestellt worden. Die Firma wird infolge Aufgabe des Geschäftes von Amtes wegen gelöscht.

06.07.1999, SHAB 128, Tagebuch-Nr: 1022 vom 23.06.1999

Schwegler Electronic, in O b e r k i r c h (SHAB Nr. 193 vom 6. 10. 1992, S. 4663). Diese Firma ist infolge Geschäftsaufgabe erloschen.

06.07.1999, SHAB 128, Tagebuch-Nr: 1022 vom 23.06.1999

Tessag AG in Konkurs, in S c h a t t d o r f , Umfassende Unternehmensberatung, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 161 vom 25. 08. 1997, S. 6180). Das Konkursverfahren wurde mit Urteil des Landgerichtspräsidiums Uri vom 11. Juni 1999 als geschlossen erklärt. Die Gesellschaft wird von Amtes wegen gelöscht.

06.07.1999, SHAB 128, Tagebuch-Nr: 1022 vom 22.06.1999

RLP AG in Konkurs, in L a c h e n , Kauf, Verkauf und Haltung von Beteiligungen usw. (SHAB Nr. 49 vom 11. 3. 1999, S. 1614). Nachdem das Konkursverfahren durch Verfügung des Gerichtspräsidiums Aarau vom 17. 12. 1997 mangels Aktiven eingestellt worden ist, wird die Gesellschaft in Anwendung von Art. 66 Abs. 2 HRegV von Amtes wegen gelöscht.

06.07.1999, SHAB 128, Tagebuch-Nr: 1022 vom 22.06.1999

G + G Invest AG in Liquidation, in L a c h e n , Handel mit Gütern aller Art usw. (SHAB Nr. 49 vom 11. 3. 1999, S. 1614). Nachdem das Konkursverfahren durch Verfügung des Einzelrichters des Bezirkes March vom 15. 01. 1999 mangels Aktiven eingestellt worden ist, wird die Gesellschaft in Anwendung von Art. 66 Abs. 2 HRegV von Amtes wegen gelöscht.

06.07.1999, SHAB 128, Tagebuch-Nr: 1022 vom 22.06.1999

Kontraste AG in Liquidation, in E i n s i e d e l n , Kauf und Verkauf von Artikeln des täglichen Bedarfs usw. (SHAB Nr. 45 vom 5. 3. 1999, S. 1474). Nachdem das Konkursverfahren durch Verfügung des Einzelrichters des Bezirkes Einsiedeln vom 22. 12. 1998 mangels Aktiven eingestellt worden ist, wird die Gesellschaft in Anwendung von Art. 66 Abs. 2 HRegV von Amtes wegen gelöscht.